Mittheilungen aus dem Universitätslaboratorium zu Halle

Ernst Schmidt
1876 Archiv der Pharmazie  
s 23,22 22,17 @I H 2 4 N% 0 2 SS c 4 8 H50 N4 cf4 s6 H 5,66 5,77 Vorstehende Daten wiirden somit sowohl mit einer Verbindung von der Formel: iibereinstimmen, dieselben also, analog dem von A. W. Hofmann*) dargestellten Korper , als eine Vereinigung von j e einem Moleciil Strychnin und WasserstofThypersulfid characterisiren, als auch zu einem Korper von der Formel: ~2 1 H 2 2 N 2 Q 2 H2$Z
doi:10.1002/ardp.18762080603 fatcat:7axrfxz6njgcvjbssj4savdbbq