Untersuchungen des Verhaltens von Kephalin/Cholesterin-Membranen in Metallchloridlösungen

R. Berger, H. P. Fritz
1969 Zeitschrift für Naturforschung. B, A journal of chemical sciences  
Das Leitfähigkeits- und pH-Verhalten einer Kephalin/Cholesterin-Modellmembran wurde in Gegenwart von 0,1 M Metallchlorid-Lösungen untersucht. Bei den Lösungen der Erdalkalichloride, von CuCl2, CoCl2 und FeCl3 ergab sich eine deutliche Leitfähigkeitsabnahme als Funktion der Zeit. Da einwertige Kationen aus der Membran gedrängt werden, wenn mehrwertige Ionen in der Lösung vorhanden sind und umgekehrt, muß ein lonenaustausch an solchen Modellmembranen angenommen werden, der sich durch pH-Messungen
more » ... durch pH-Messungen eindeutig sichern läßt.
doi:10.1515/znb-1969-0802 fatcat:f3bvtbn4vjbfvb23r42g45meoy