Ueber einige Bestandtheile der Cubeben

Ernst Schmidt
1877 Archiv der Pharmazie  
h m i d t . II. U e b e r e i n i g e B e s t a n d t h e i l e d e r C u b e b e n . Vor langerer Zeit habe ich mich mit einer Untersuchung der Bestandtheile der Cubeben beschaftigt , deren Resultate im Auszuge sich in diesem Archiv B. 191, p. 1 vorfinden. Unter diesen habe ich auch das Cubebenstereopten, eine campherartige Verbindung, welche sich aus altem atherischem Oel abscheidet, naher untersucht und ihm, gestiitzt auf mehrere Analysen, die Formel C15 H26 0 E CI6 H24 + Hg 0 ZUertheilt,
more » ... Hg 0 ZUertheilt, dasselbe also so als ein Hydrat des Cubebenols charakterisirt. -Obschon meine damaligen Angaben yon Schaer und Wyss ") spater vollkommen bestatigt worden sind, so scheint es doch, a18 ob noch nicht alle Zweifel iiber die Natur jenes Korpers geschwunden sind , wenigstens glauben Jobst und *) Archiv d. Pharmao. B. 206, p. 316.
doi:10.1002/ardp.18772110105 fatcat:dsywgrbuvrhuvhh6q3kuccbs2a