Hochrheinmuseum Säckingen

Albrecht Eckerle
2018
Am 26. Oktober 1968 wurde in Säckingen in einer eindrucksvollen Feierstunde das Hochrheinmuseum im Schloß eröffnet. Schon wegen seiner Lage im gepflegten Schloßpark gehört es zu den schönsten Regional museen im Lande. In ihm befindet sich als umfangreichste Abteilung die ur-und früh geschichtliche Schausammlung. Die wesentlichsten Funde von Altenburg (Ldkrs. Walds hut) bis Grenzach (Ldkrs. Lörrach) sind in dieser Ausstellung vertreten und versuchen, ein Bild zu vermitteln von der
more » ... lichen Entwicklung am Hochrhein. Hier soll nur die prähistorische Abteilung besprochen werden. In den Jahren vor und nach dem ersten Weltkrieg haben Heimatfreunde mit dem Sammeln von Funden begonnen. Emil Gersbach, ein Mann voll Zähigkeit und Aus dauer, ragt unter diesen Sammlern besonders hervor.
doi:10.11588/anb.1969.0.44199 fatcat:ymr7hgrywvbaxkk6o7zdgvixoi