Lern- und Bildungsprozesse im Lebenslauf – Befunde empirischer Forschung und Perspektiven der Theorieentwicklung

Cornelia Maier-Gutheil
2015 Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report  
Zusammenfassung Ausgehend von Überlegungen zum Verhältnis von Lebenslauf und Biografie werden in diesem Artikel zunächst mit einer Konzentration auf den Lebenslauf die Kontexte des Lernens näher beleuchtet, wie sie in (inter-)nationalen Studien erforscht werden. Die Differenz von lebenslaufbezogener und bildungsbiografieorientierter Forschung wird anschließend spezifisch unter einer methodologischen Perspektive pointiert, um die Frage zu klären, welche methodischen Designs aktuell angemessen
more » ... tuell angemessen erscheinen, um Lern-und Bildungsprozesse im Lebenslauf zu erforschen. Zum Abschluss (und als Ausblick) wird dann vor diesem Hintergrund in allgemeinerer Form die Unterscheidung zwischen Lernen und Bildung thematisiert. Schlüsselwörter Lernen · Bildung · Lebenslauf · Biografie · Empirische Forschung Abstract Starting out with deliberations on the relationship between the course of life and the constructed biography of an individual, this article intends to elucidate the contexts of learning as they are treated in various (inter-)national studies, by focusing on the individual's course of life. To clarify which methodological design is most appropriate to study processes of (lifelong) learning and education, it then seems necessary to highlight a particular methodological approach. This leads, ultimately, to a general distinction between learning and education.
doi:10.1007/s40955-015-0008-y fatcat:qvhcwnzco5d2vnpzdjyuwz4rxy