VI. Aegyptische Papyri

Th. Mommsen
1895 Zeitschrift der Savigny-Stiftung fur Rechtsgeschichte. Romanistische Abteilung  
Ueber die Bedeutung von indicium und formula bei Cicero etc. 181 Schriftformelertheiluiig begründet werden könnte, erschöpft. Wenn nun vielleicht der Prätor nach Beendigung der Verhandlung in iure sich von seinem Tribunal erhoben hätte, alle Anwesenden desgleichen, darauf die Parteien gerufen hätten "testes estote", dann der Prätor feierlich die Formel verlesen hätte, wäre das nicht eine ganz anders wirksame Form der Litiscontestation gewesen, als die Uebergabe eines Täfelchens durch den Kläger
more » ... ns durch den Kläger an den Beklagten oder das DictâtV Doch ich weiss, dass ich nur eine neue Hypothese zu den alten hinzugefügt habe und überlasse es jedem, sich über einen Punkt, der nun einmal unserer Kenntniss versagt ist, seine eigne Meinung zu bilden.
doi:10.7767/zrgra.1895.16.1.181 fatcat:lew3jbyqwjdanitgn2dkjs4qvu