Uber den Chor der Japaner in "New York.New York.'' von Marlene Streeruwitz

Itaru TERAO
2000 Osutoria bungaku  
Zuerst mOchte ich Ihnen die folgende elernentare Frage stellen: Wie sollen wir diejetzige deutschsprachige Theatersituation verstehen? In dieser Fragestellung liegt schon die Problematik, bevor wir sogleich auf das Zentraltheama "Theater und Poesie" in diesem Seminar eingehen k6nnen. Die Problematik hei3t erstens: Was ist die "Jetzt" igkeit? Und dann zweitens: Was ist die "Deutsch"
doi:10.20553/austriabungaku.16.0_a28 fatcat:tp43vyxmsfeltfbebv7qj235re