Führt "H0" auf die falsche Spur?

Andreas Vlašić
2013 Studies in Communication | Media  
Zusammenfassung: Signifi kanztests haben sich seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in vielen Bereichen der Wissenschaft etabliert. Fast genauso lang werden ihre Beschränkungen und Probleme diskutiert, allerdings scheint dieser Diskurs fast unbeachtet von der Forschungspraxis zu verlaufen. Der Beitrag stellt überblicksartig die umstrittene Entwicklung des Nullhypothesentestens und die nachfolgend daran formulierte Kritik dar. Auf Basis einer Inhaltsanalyse der Forschungs berichte in den
more » ... s berichte in den Fachzeitschriften Medien & Kommunikationswissenschaft sowie Publizistik aus den Jahren 2002 bis 2011 wird die Verwendung und Dokumentation von Signifi kanztests in der Kommunikationswissenschaft betrachtet. Abschließend wird diskutiert, welche Konsequenzen sich daraus sowohl für die Forschungs-und Publikationspraxis als auch die methodische Ausbildung von Wissenschaftlern ergeben könnten. Abstract: Since the fi rst half of the 20th century, signifi cance testing (NHST) has established itself in many fi elds of science, despite the fact that its limitations and problems have been discussed ever since then. However, the methodological debate seems to pass mostly unnoticed by research practice. This paper presents an overview of the controversial development of NHST and the criticism directed towards it. Furthermore, we investigate the use and documentation of NHST in German communication research, based on a content analysis of research reports published in the German-language journals Medien & Kommunikationswissenschaft and Publizistik during the years 2002 to 2011. Finally, we discuss implications for research and publication practice as well as possible consequences for academic training.
doi:10.5771/2192-4007-2012-3-323 fatcat:w7lyn62dr5cwhmveh3frpyopc4