Ueber das Spiel der Elektrophormaschinen und die Doppelinfluenz

P. Riess
1875 Annalen der Physik  
aus d. Cond. aus d. diel. aus d. el. m a p . versuchen. Fernwirk. Lichttheorie. Schwefel . . . 3,84 3,94 4,06 Paraffin . . . 2,32 2,32 2,33 Colophonium . . 2,55 2,48 2,38 Hartgummi . . 3,15 3,48 -1V. Iieber das Spiel drr ~lckli~ophormaschinen und die DoppeIit+/henz;; eon P. R i e fs. (Ak. Monatsber. Novbr. 1S73.) W i e im gewbhnlichen Leben die Verwunderung uber eine neue Erscheinung gern den Ausdruck gebraucht, es gehe dabei nicht mit rechten Dingen zu, so hat die erste Betrachtung der Wirkung
more » ... achtung der Wirkung einer H o 1 t z 'schen Elektrophormaschine die Meinung hervorgerufen, sie beruhe auf Etwas Geheimnifsvollem , der Elektricitatslehre bis dahin Unbekanntem. Ich bin dieser Meinung entgegengetreten, indem ich versuchte, das Spiel jener Maschine aus der bekannten Wirkung des Elektrophors und andern bekannten Erfahrungen abzuleiten (Akad. Berichte 1867, S. 185), wo-
doi:10.1002/andp.18752291205 fatcat:ian7rpke3ndfvazlviekxi6bce