Flexibilität und Sicherheit auf dem Arbeitsmarkt: Zeit für eine erweiterte Analyse

Colin Crouch
2011 WSI-Mitteilungen  
Die Markteuphorie, die den Rückbau traditioneller Sicherungssysteme am Arbeitsmarkt begleitete, wird gegenwärtig abgelöst von der Wahrnehmung der Krisenanfälligkeit unseres Wirtschaftssystems. Die damit verbundene Skepsis führt deutlich weiter als es der Diskurs über Flexicurity zumeist thematisiert: Auf dem Weg zu einem realistischen Bild von den mehr oder weniger stabilen Balancen zwischen Flexibilität und Sicherheit in unterschiedlichen Gesellschaften müssen wir den Blick über die
more » ... über die klassischen Institutionen wohlfahrtsstaatlicher Absicherung hinaus auf andere Bereiche des sozialen Lebens richten. Erst im Zusammenspiel der vielfältigen Einbettungen wirtschaftlichen Handelns können Regime der Governance von wirtschaftlicher Unsicherheit verstanden werden. 1
doi:10.5771/0342-300x-2011-11-597 fatcat:77zwxb6dkvhddbsgjo5xqaosym