Neuere Publikationen zur frühen Geschichte von Lateinamerika

Franz Obermeier
2003 Jahrbuch für Geschichte Lateinamerikas – Anuario de Historia de America Latina  
This essay provides a short survey of recent publications on Latin America (monographs and anthologies but no journals). Due to the elevated number of works and to the extensive field of the subject, it can only be selective and exemplary. Focusing on titles about modern history of Latin America, it excludes the contemporary history, for in this field the possibilities for researchers are generally better. Each of the publications would deserve a single review, and hopefully this essay helps to
more » ... this essay helps to encourage further assessments. HISTORISCHE BILDFORSCHUNG Zu Beginn sei hier eine etwas ältere Publikation erwähnt, da diese leider nicht die ihr gebührende Beachtung gefunden hat. Es handelt sich um Marília dos Santos Lopes Publikation über die Ikonographie der Entdeckungszeit. 1 Die Publikation des Bandes war nur durch die Förderung einer Bank und die dazu notwendigen Forschungsarbeiten durch einen Beitrag der Commissão nacional para as Comemorações dos Descobrimentos portugueses möglich, die sich insbesondere angesichts des Jubiläums der Entdeckung Brasiliens große Verdienste um die Edition schwer zugänglicher, beziehungsweise nur in unzureichenden älteren Ausgaben vorliegender Quellentexte erworben hat. Es seien hier nur die kritische Ausgabe des für die frühe Brasilien-1 Marília dos Santos Lopes, Wonderful Things Never yet Seen, Iconography of the Discovery (Lissabon 1998); parallel erschien auch eine portugiesische Ausgabe: Coisas maravilhosas e até agora nunca vistas. Para uma iconografia dos descobrimentos (Lissabon 1998). Jahrbuch für Geschichte Lateinamerikas 40
doi:10.7767/jbla.2003.40.1.305 fatcat:nnsziv4xongfvpr6h4b6onyefi