Anforderungen an eine integrierte Risikosteuerung für öffentliche Unternehmen

Tobias Krause, Lucas Sy, Marcus Coorssen von Löwenstein
2019 Verwaltung & Management (VM)  
Öffentliche Aufgaben werden häufig in staatseigene Unternehmen ausgegliedert. Insbesondere strategische Vorhaben wie eine einheitliche IT-Beschaffung oder die Konsolidierung des IT-Betriebs werden durch öffentliche Unternehmen auf Bundesebene vorangetrieben. Jedoch gelingt es der Bundesverwaltung nur selten, eine ausreichende Transparenz über die Risiken dieser ausgegliederten Einheiten herzustellen. Zum Umgang mit Unternehmensrisiken in öffentlichen Beteiligungen skizzieren die Autoren die
more » ... die Autoren die Grundzüge einer integrierten Risikosteuerung für die öffentliche Hand. Im Kontext spezifischer Problemlagen werden entsprechende Anforderungen ausformuliert und die wichtigsten Schnittstellen zum Gesellschafter beschrieben. Letztlich werden die zentralen Elemente zusammengefasst, Limitationen aufgezeigt und Implikationen für Wissenschaft und Praxis abgeleitet.
doi:10.5771/0947-9856-2019-4-173 fatcat:tww5cxef3ncfxm3vx3nefiorqa