Experimentaluntersuchungen über das Wasserstoffhyperoxyd

Em. Schöne
1879 Justus Liebig s Annalen der Chemie  
D r i t t e A b h a n d 1 u n g. Verhalten des wassw8to$liype~oxyds m Jodkalium. Unter den vielen das Wasserstoff hyperoxyd betreffenden Streilfragen nimmt diejenige iiber das Verhalten desselben zu Jodkalium einen der erslen Platzt: ein. Diese Frage hat, wie man sehen wird, einiges ttieoretische Interesse. Aufserdern hat sir? seit der Entdeckurng des Wasserstoff hyperoxyds in der Atmosphare auch fur die meteorologische Chemie Wichtigkeit erlangt ; denn wenn das Wasserstoffhyperoxyd aus
more » ... peroxyd aus Jodkslium Jod ausscheidet, su sind alle die zahlreichen ,ozonoscopischenU Beobachtungen , welche bisher sowohl init dem S c h o n b e i n 'schen Jodkaliumstiirkepapier, als A U C~ mit dem H o u z eau'schen weinrothen Jodkaliumlackinuspapier gemacht sind, nicht mehr beweisend fur die Existenz des Ozoris in der Luft, geschweige denn, dafs m m irgend welche Schlusse iiber die Menge desselben aus ihnen ableiten kiinnte. 1ch.werde hier nur das Verhalten von reinem Wasserstoffhyperoxyd zu neutralma Jodkalium betrachten *). Bezuglich dieser Frage widersprechen sich nicht iiur die Angaben verschiedener Porscher , sondern eiit und dieselben *) Das Verbalten des Hyperoxyds zii Jodkalium in Gegenwart von Siiure werde ich in einer dbhandlung iiber dib quantitative Beetimmung des H202 Gelegenheit nehmen zu besprachen. 63er das Wasaerstoflyperoxyd.
doi:10.1002/jlac.18791950109 fatcat:34p2tk4ywvdyhpckw7mxrmc3aa