Ueber eine neue Synthese in der Anthracenreihe und über neue Küpenfarbstoffe

Oscar Bally
1905 Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft  
treiben der Joddampfe, vereinigt die noch briiunlich gefarbte LBsung in dem Kiilbchen von znriickgebaltenem J o d mit dem Hauptinhalte der Retorte und titrirt mit Thiosulfat. Analytische Belege. Gehalt der verwendeten LBsungen: 1 ccm Ammoniummolybdat = 0.0204 g ( N H~'~M~0~~ f 4 HaO. 1 * Thioeulfat = 0.0248 g NasSs03 + 5H20.
doi:10.1002/cber.19050380137 fatcat:bi7wv7zcjfdbfjb6je5rrrafem