Problematisches Essverhalten im Kindesalter:

Katja Kröller, Petra Warschburger
2011 Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie  
Kröller, Katja und Warschburger, Petra Problematisches Essverhalten im Kindesalter: Welche Rolle spielt die mütterliche Steuerung? Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 60 (2011) 4, S. 253-269 urn:nbn:de:bsz-psydok-51956 Erstveröffentlichung bei: http://www.v-r.de/de/ Nutzungsbedingungen PsyDok gewährt ein nicht exklusives, nicht übertragbares, persönliches und beschränktes Recht auf Nutzung dieses Dokuments. Dieses Dokument ist ausschließlich für den persönlichen,
more » ... n, nichtkommerziellen Gebrauch bestimmt. Die Nutzung stellt keine Übertragung des Eigentumsrechts an diesem Dokument dar und gilt vorbehaltlich der folgenden Einschränkungen: Auf sämtlichen Kopien dieses Dokuments müssen alle Urheberrechtshinweise und sonstigen Hinweise auf gesetzlichen Schutz beibehalten werden. Sie dürfen dieses Dokument nicht in irgendeiner Weise abändern, noch dürfen Sie dieses Dokument für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigen, öffentlich ausstellen, aufführen, vertreiben oder anderweitig nutzen. Mit dem Gebrauch von PsyDok und der Verwendung dieses Dokuments erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an. Kontakt: PsyDok Summary Problematic Eating Behavior in Childhood: Do Maternal Feeding Patterns Play a Role? Past research indicates an association in adults and young people of emotional and contextual factors with a higher risk for the development of eating disorders or obesity. Few studies focus on problematic eating patterns in childhood, especially in association with parental feeding strategies. 482 mothers completed a questionnaire about eating behaviors and the weight status of their 1-to 10-year-old child as well as their own feeding strategies. A classification of the child's eating behavior (food responsiveness, emotional eating, external eating, eating time and meal structure) using hierarchical cluster analysis revealed a conspicuous eating pattern (10 %) showing above-average values in all eating behaviors. Controlling for weight and demographic variables mothers of children with conspicuous eating patterns were characterized by restrictive strategies and were less likely to encourage or facilitate their child to control his or her eating. Similar problematic eating patterns were also identified in early childhood. The association of maternal feeding strategies -beyond weight control issues -with conspicuous eating patterns in children might indicate a possibility of early prevention through parent training. Prax. Kinderpsychol. Kinderpsychiat. 60/2011, 253-269 Keywords child's eating behavior -problematic eating behavior -maternal feeding behavior -obesity
doi:10.13109/prkk.2011.60.4.253 pmid:21614839 fatcat:eeqfri4fm5bwdjraxynhmvq2sq