4.2.2 Ultraschallwandler mit piezoelektrischen Funktionspolymeren für die Untersuchung des Trocknungs- bzw. Härtungsverhaltens von Lacken und Klebstoffen

M. Wegener, H. Oehler, D. Lellinger, I. Alig, Informationstechnische Gesellschaft Im VDE (ITG), Frankfurt, AMA Association For Sensor Technology E.V., Sophie-Charlotten-Str. 15, 14059 Berlin, Germany, VDI/VDE Gesellschaft Mess- Und Automatisierungstechnik (GMA), Düsseldorf
2012
Bei der Entwicklung von Lacken und Klebstoffen sind zum Beispiel deren Trocknungs- bzw. Härtungsverhalten und Wasseraufnahme von entscheidender Bedeutung. Zur Evaluierung dieser Eigenschaften wurden in den letzten Jahren Ultraschallmessverfahren erforscht und entwickelt. Eine hier untersuchte Möglichkeit des Aufbaus der Ultraschallwandler besteht im Einsatz piezoelektrischer Polymere als Sensor- und Aktormaterial mit der Zielstellung, die Frequenzbereiche der Ultraschallwandler besser an die
more » ... er besser an die Messaufgabe bei der Lack- und Klebstoffuntersuchung anzupassen. Der Aufbau von Ultraschallmessköpfen auf Basis von piezoelektrischen PVDF-Copolymeren wird im Detail diskutiert und die Nutzung der entwickelten Messköpfe sowie der Ultraschallreflexionsmethode zur Untersuchung des Trocknungsverhaltens verschiedener Beschichtungen demonstriert.
doi:10.5162/sensoren2012/4.2.2 fatcat:x5x3i6gszrf3pfq4ndzp6cmfta