Zur Behandlung und Heilung der Sklerodermie

G. M.-Rath Heusinger
1865 Virchows Archiv  
hat in diesem Archiv (Bd. XXlII. S. 167) die Krankengeschichte einer an Sklerodermie leidenden Frau FSrster Jaekel mitgetheilt; ich glaub% es wird den Lesern derselben nicht unerwiinscht sein, die Fortsetzung und den Ausgang so kurz als miiglich zu vernehmen. Der frtiheren Krankheitsgeschichte kann ich nichts hinzufiigen. Der Wohnort der Kranken liegt in dem Landstriche, in welchem im Jahre 1855 eine Ergotismus-Epidemie herrschte, und aus dem Orte selbst sind damals Ergotismus-Kranke yon mir
more » ... s-Kranke yon mir behandelt worden*). Ich forschte deswegen nach, ob nicht etwa die Krankheit in jenem Jahre begonnen babe; es wurde aber eine Erkrankung in jener Zeit entschieden geleugnet. hn Frtihjahre 1863 liess reich Frau Jaekel yon mehreren Seiten um Aufnahme ersuchen; da ihr Wohnort (Schreufa) entfernt und etwas abgelegen ist, und ich sie nicht selbst sehen konnte, so verschob ich immer die Aufnahme, his mir endlich die ungltickliche Frau ihre griisste Noth dringend an das IIerz legte, und ich sie am 5. Juli in das Krankenhaus aufnahm. Ihr gustand ist nach der Sehitderung, welche Herr Prof. Mosler aus d~m Jahre 1861 giht, sehr ~'ersehleehtert. Die Gesiehtszfige sind (lurch die yon tier Stirn his zum Kinn verhartete Haut verzerrt; die hugenlider und Lippen verzogen, k6nnen doch gesch[ossen werden; die gelbliche F~irbung rfihrt you der troekenen Epidermis her; eine Pigmentirung finder nicht statt. Dieselbe Yerhfirtung der Haut findet yon den Halswirbeln (iber die Schultern his auf den Musculus deltoideus statt, die Kranke kann die Arme in den Schultergelenken nieht bewegen. Die tlaut des iihrigen Rumples ist normal. Die Haut der Oherarme ist ziemlich normal bis zu den Elleubogengelenken; you dieseu nimmt die Yerhfirtung his zu den *) Die Epidemie ist you meinem Sohne (Marburg, |856) beschrieben worden. Merkw(irdigerweise hekamen im tterhste 1$56 einige geheiite Kranke leichte Riiekf~le, ohne dass neuer Genuss yon Mutterkorn stattgefunden butte.
doi:10.1007/bf01929141 fatcat:7lb66hvrnreobbrjlqcmlu6hmu