Nutzerzentrierte Gestaltung und Entwicklung eines kontextsensitiven HMI [chapter]

Michael Bischof, Ludger Ey, Alexander Kuck, Michael Rahier, Thomas Ritz
Mensch und Computer 2015 - Workshopband  
mobile media & communication lab (m²c-lab), FH Aachen Zusammenfassung Das Smartphone ist heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Autofahrer wollen ihre vom Smartphone bekannten Dienste auch im Fahrzeug über das HMI nutzen können. Die Automobilhersteller integrieren daher immer mehr dieser Dienste in die Fahrzeuge, dennoch wird häufig auf das Smartphone zurückgegriffen. Dieser Artikel befasst sich mit der Idee eines kontextsensitiven HMI-Systems, welches den Nutzer mit passenden,
more » ... ten Informationen versorgt, um sein Informationsbedürfnis im Fahrzeug auch ohne Smartphone zu befriedigen. Dabei wird die aktuelle Fahrsituation berücksichtigt, um das sichere Führen des Fahrzeugs nicht zu gefährden. Es wird eine Methodik vorgestellt, wie ein derartiges System von einem nutzerzentrierten Anwendungsfall zu einem Prototypen entwickelt werden kann.
doi:10.1515/9783110443905-067 fatcat:6jq5r3qkzbgbrpdcot7dnqf2om