Theodor Kocher und Zürich

Kurt Ritzmann
1992 Gesnerus  
Mannigfach# Beziehungen verbanden Theodor Kocher mit Zürich. Hier verbrachte er sein letztes Hochschulsemester, wobei der Kontakt mit seinen Lehrern Friedrich Horner und Theodor Billroth für seine Wahl zum Professor in Bern nicht ohne Bedeutung war. Mit seinen Zürcher Kollegen Rudolf Ulrich Krönlein und Ferdinand Sauerbruch pflegte Kocher freundschaftlichen Umgang. Trotz vieler Gemeinsamkeiten stimmten die beiden, der gleichen Generation angehörenden Schweizer Kocher und Krönlein in ihrer
more » ... lein in ihrer Meinung nicht immer überein.
doi:10.1163/22977953-04902006 fatcat:lbe3hpbchfbyzimubfxu37t77q