Projekt im Schulheim Schloss Erlach: Koordination von gruppenübergreifenden Freizeitaktivitäten: Projektbericht [report]

Franca Schiffmann, Salome Ming
2019 Zenodo  
Im Schulheim Schloss Erlach leben 32 Jugendliche auf vier verschiedenen Wohngruppen. In der Freizeit sind sie meistens mit Jugendlichen der eigenen Wohngruppe unterwegs. Durch die suboptimale Nutzung der personellen Ressourcen können die weiteren Jugendlichen ihre gewünschten Freizeitaktivitäten nicht mehr ausführen. Die Freizeitaktivitäten unterstützen die Jugendlichen bei der Bildung neuer sozialer Kontakte. Zudem werde die Sozialkompetenzen gestärkt. Da die Freizeitaktivitäten nicht optimal
more » ... äten nicht optimal ausgeführt werden können und die sozialen Kontakte der Jugendlichen gering sind, hat das Projektteam, mit Einbezug der Bedürfnisse der Jugendlichen und der Mitarbeitenden, einen Leitfaden und Listen erstellt, mit welchen dieses Problem minimiert werden könnte. Dabei sollten auch Veränderungen in der gesamten Organisation entstehen. Diese Listen und der Leitfaden wurden im Juni an fünf Mittwochnachmittagen in der Institution getestet und anschliessend ausgewertet. Ist das Projekt bei den Jugendlichen und den Mitarbeitenden des SHE auf Anklang gestossen?
doi:10.5281/zenodo.3519014 fatcat:tr2i2onc7fcflom5hxkz46fqwa