Ueber die Einwirkung von Anilin auf Brenztraubensäure

C. Böttinger
1877 Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft  
Die Reaction verlauft unter bedcutender Wiirme-und etwas Kohleneiiure-Entwickelung. Nach Iaingerem Stehen scheidet die Fliiesigkeit kleine Rrystalle ab, um welche sich allmahlich liingere, gliinzende Bliittchen gruppiren. Die Krystallmasse wurde abfiltrirt, mit Aether gewmschen, zwei Ma1 mit diesem Reagens ausgekocht und von Neuem damit gewaschen. Das erhaltene Produkt stellte einen schwach gelblichen, gliinzenden, krystallinischen Rorper dar, desseu atherische Losung stark saure Reaction
more » ... aure Reaction zeigte. Der Korper lost sich mit stark snurer Reaction in lauwarmem Wasser auf, wobei Spuren einer schmierig-hautigen Substanz zuriickbleiben. Neben diesem Korper entstehen nur eyrupose Massen, VOII deren Untersuchung Abstand genommeu wurde.
doi:10.1002/cber.187701001225 fatcat:uaqhgdiaxrd7dnewkvciqzfkca