Adaption, Herstellung und Erprobung eines taktilen Bilderbuches für Kinder mit Blindheit und hochgradiger Sehbehinderung am Beispiel des Kinderbuches «Der kleine Mondbär»

Martina Baumgartner, Fabian Winter
2021 Zenodo  
Der Zugang zu Büchern ist ein zentraler Aspekt im Bereich der Sprachförderung von Kindern. Diese Entwicklungsarbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie ein attraktives Bilderbuch aufbereitet werden muss, um blinden und hochgradig sehbehinderten Kindern Zugang und Teilhabe zu ermöglichen. Gleichzeitig soll es sich für den Einsatz im inklusiven Unterricht eignen. Dafür wurde das Kinderbuch «Der kleine Mondbär» von Frank Asch ausgewählt, adaptiert und praktisch erprobt. In dieser
more » ... wird, aufgrund von erarbeiteten Anforderungen und wichtigen Aspekten der Umsetzung, der Herstellungsprozess beschrieben und reflektiert. Evaluiert wurde das Produkt unter anderem mittels zwei Befragungen von Kindern der Schule für Sehbehinderte. Es hat sich herausgestellt, dass die eigenhändige Herstellung eines taktilen Bilderbuches machbar und spannend, aber durch den grossen damit verbundenen Aufwand auch anspruchsvoll ist, weil dabei viele Faktoren (z. B. Textgestaltung, Materialauswahl) zu beachten sind.
doi:10.5281/zenodo.6258667 fatcat:ig2qt7apefh47k4pegc3krhc24