Konzepte für die Begabtenförderung auf dem Gebiet der Informatik und ihre Umsetzung am Schülerrechenzentrum Dresden

Steffi Heinicke, Bettina Timmermann, Michael Unger
2003 GI-Fachtagung Informatik und Schule  
In diesem Beitrag werden Konzepte für eine längerfristige, mehrstufige Förderung interessierter und begabter Schüler auf dem Gebiet der Informatik vorgestellt und Empfehlungen für die Gestaltung entsprechender, aufeinander abgestimmter "Bausteine" gegeben. Darüber hinaus wird über die Realisierung einiger dieser Konzepte am Schülerrechenzentrum an der TU Dresden berichtet.
dblp:conf/schule/HeinickeTU03 fatcat:fwyhh3kvibhmhfrjru4azfkiwu