Keramik basierter all-solid-state pH-Sensor in Multilayertechnologie

C. Feller, H. Griessmann, K. Reinhardt, A. Michaelis, Sensorik Und Medizintechnik E.V. Dresden Forschungsgesellschaft Für Messtechnik, AMA Association For Sensor Technology E.V., Sophie-Charlotten-Str. 15, 14059 Berlin, Germany
2011
Auf Basis eines keramischen HTCC-Tapes wurde ein aus einer all-solid-state pH- und Referenzelektrode bestehender potentiometrischer pH-Sensor im Mehrlagenaufbau entwickelt. Die elektrochemische Charakterisierung der separaten Halbzellen und des Sensors erfolgte im pH-Bereich von 1,68 pH bis 9,18 pH bei Temperaturen von 25 bis 65°C. Untersuchungen zur Potentialstabilität der Elektroden und des Sensors wurden in Abhängigkeit von Zeit und Aufbewahrungsmedium durchgeführt. Dabei wurde zwischen
more » ... wurde zwischen einer Lagerung in destilliertem Wasser, gesättigter KCl-Lösung und einer Trockenlagerung unterschieden. Außerdem wurde der Einfluss von Dampfsterilisationszyklen auf die Eigenschaften von pH- und Referenzelektrode untersucht. In einem Untersuchungszeitraum von 4 Wochen besitzt der Sensor eine sehr gute Messperformance bezüglich Empfindlichkeit, Ansprechzeit und Potentialstabilität.
doi:10.5162/10dss2011/16.1 fatcat:fb2lmaaomjh5zf7iwcxpb26nxy