Revealed preference and choice under uncertainty

Walter Bossert, Kotaro Suzumura
2011 SERIEs: Journal of the Spanish Economic Association  
Standard-Nutzungsbedingungen: Die Dokumente auf EconStor dürfen zu eigenen wissenschaftlichen Zwecken und zum Privatgebrauch gespeichert und kopiert werden. Sie dürfen die Dokumente nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigen, öffentlich ausstellen, öffentlich zugänglich machen, vertreiben oder anderweitig nutzen. Sofern die Verfasser die Dokumente unter Open-Content-Lizenzen (insbesondere CC-Lizenzen) zur Verfügung gestellt haben sollten, gelten abweichend von diesen
more » ... von diesen Nutzungsbedingungen die in der dort genannten Lizenz gewährten Nutzungsrechte. Abstract We employ the theory of rational choice to examine whether observable choices from feasible sets of prospects can be generated by the optimization of some underlying decision criterion under uncertainty. Rather than focusing on a specific theory of choice, our objective is to formulate a general approach that is designed to cover the various decision criteria that have been proposed in the literature. We use a mild dominance property to define a class of suitable choice criteria. In addition to rationalizability per se, we characterize transitive and Suzumura consistent rationalizability in the presence of dominance.
doi:10.1007/s13209-011-0044-9 fatcat:xkljx54l55clpa5lhpdpvk6mo4