Bestimmung der Dichte von heimischen Stockhölzern

C. Mattheck, R. Kappel, I. Tesari
2018
Schwarzdorn (Prunus spinosa L.), Ha uche (Carpinus betulus) und Kornelkirsche (Cornus mas L.) werden als Nutzholz für Drechselwaren, Stiele und Stöcke geschätzt. Neben hohen Festigkeiten weisen sie hohe Dichten auf. Die Dichte r ist eine materialspezifische Eigenschaft, welche durch das Verhältnis der Masse m und dem Volumen V eines Körpers bestimmt wird. 3 r = m / V [kg/m ] Holz Holz Holz inb Die Probenkörper wurden in Wasser getaucht und die Änderung des Volumens abgelesen. V = D V Holz Aus
more » ... n Stöcken wurden zylindrische Probekörper mit dem Durchmesser d und der Länge L gedreht und deren Volumen berechnet V = (d /4) * L holz 2 p Die Probekörper wurden in Wasser getaucht und die Auftriebskraft F mit einer A Laborwaage bestimmt V = F / (g*r ) holz A Wasser Die Massen der Probekörper wurden mittels einer Laborwaage bestimmt. Zur Bestimmung des zugehörigen Holzvolumens wurden drei verschiedene Methoden eingesetzt: Volumenbestimmung durch Flüssigkeitsverdrängung Geometrische Volumenberechnung Volumenbestimmung durch Messung der Auftriebskraft th [1] Gwendoline M. Lavers, The strength properties of timber, 3 Edition, HMSO, 1983 Kornelkirsche Hainbuche Schwarzdorn
doi:10.5445/ir/1000081105 fatcat:w6nw4qqipvftbc6g5mcamo2t2a