Aktuelles zum Quarzfeinstaub am Arbeitsplatz [report]

K. Guldner
2004
Die Problematik der Gefährdung durch Quarzfeinstaub am Arbeitsplatz wird derzeit in verschiedenen Gremien in vielfältiger Weise diskutiert. Grundsätzlich ist bei allen Überlegungen zu beachten, dass Quarz nur in alveolengängiger Form (A-Fraktion), als sog. Feinstaub, gesundheitsgefährliche Wirkungen für die Lunge entfalten kann.
doi:10.25599/hvgm2056 fatcat:66jmcg6scva2tj4o2y6aisbcrm