Indexing im Einsatz. Eine Inhaltsanalyse der Kommentare überregionaler Tageszeitungen in Deutschland zum Afghanistankrieg 2001

Adrian Pohr
2005 Medien & Kommunikationswissenschaft  
Eine Inhaltsanalyse der Kommentare überregionaler Tageszeitungen in Deutschland zum Afghanistankrieg 2001 Adrian Pohr Der Beitrag untersucht die Haltung der Medien zum Afghanistankrieg 2001. Grundlage dieser Untersuchung bildet die Indexing-These von Bennett. Demnach passen die Massenmedien ihre publizierten Positionen an die Meinungsverteilung im Parlament an. Aufgrund der konsensuellen Haltung der deutschen Parteien wurde eine unkritische Kommentierung des Krieges erwartet. Durch
more » ... Durch länderspezifische systemstrukturelle Unterschiede muss die von der US-amerikanischen Forschung geprägte These an die Eigenheiten des deutschen Systems angepasst werden. Eine Inhaltsanalyse der Kommentare der deutschen überregionalen Abonnementzeitungen zum Afghanistankrieg zeigt ein Übergewicht von kriegsunterstützenden gegenüber kriegskritischen Aussagen, das insbesondere im rechten Zeitungsspektrum stark ausgeprägt war. Kritik am Afghanistaneinsatz war kaum in der Debatte über die Richtigkeit des Krieges bzw. dessen Legitimationen vorzufinden, sondern hauptsächlich im Diskurs über die Strategie und Performanz der Anti-Terror-Koalition.
doi:10.5771/1615-634x-2005-2-3-261 fatcat:46o7jnmew5hmdlcwe5fik6brwm