Zur Symptomatologie der Parkinsonschen Krankheit1)

Friedrich Schultze
1911 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
in Bonn. M. H.! Manche Krankheiten haben einen falschen Namen. Das wäre gleichgültig, wenn nicht dadurch oft die Diagnose falsch oder zu spät gestellt würde. Während bei der Diagnose "Anämie" kein Mensch an wirkliches Fehlen des Blutes denkt, glauben z. B. noch immer viele, daß bei der Leukämie die Haut und die Schleimhäute blaß sein müssen. Das ist aber ganz und garnicht der Fall, außer in den letzten Stadien der Erkrankung, wenn starke Blutungen da waren, oder in den früheren Stadien der
more » ... heit, wenn der Leukämiker aus 1) Nach einem Vortrage in der Rheinisch-Westfälischen Gesellschaf t für innere Medizin und Nervenheilkunde
doi:10.1055/s-0028-1131059 fatcat:yp4yi6jshzdujgacqf3zz2yppa