Zooführer als Textsorte: Eine exemplarische Analyse mithilfe des integrativen Ansatzes

Iryna Gaman
2017 Germanica Wratislaviensia  
Der Artikel befasst sich mit den Verwendungsmöglichkeiten der integrativen Methode für die Beschreibung vom Zooführer "Die schönsten Zoos und Tierparks" von Brauns 1996. Dabei werden sowohl textexterne Kommunikationsbereich, Emittent-Rezipient-Verhältnis, Textfunktion, als auch textinterne Thema, Vertextungsmuster, Struktur und sprachliche sowie non-verbale Elemente der Textgestaltung Faktoren berücksichtigt. Diese Textsorte wurde noch nie zum Gegenstand der sprachwissenschaftlichen bzw.
more » ... tlichen bzw. textlinguistischen Arbeiten. Die Analyse hat gezeigt, dass die Texte auf dem Darstellungsprinzip "vom Ganzen zu Teilen" beruhen, wobei solche textstilistischen Muster wie Kontrastieren, Hervorheben und Veranschaulichen angewendet werden.Zoo guide as a text genre: Exemplary analysis based onan integrative approachThe article examines the possibilities of applying an integrative approach for the description of Brauns' zoo guide The most beautiful zoos and animal parks 1996. At the same time it discusses extralinguistic sphere of functioning of the text, sender and recipient of the text, text function and linguistic factors complex of themes, topic structure of text segments, lexical items, grammatical structures, graphical means of highlighting. This text genre has not been an object of any text-linguistic study. The analysis has shown that the texts in question are based on the "whole-part" principle. In addition, the results revealed that the following stylistic devices were applied: contrast, highlighting and exemplifying.
doi:10.19195/0435-5865.141.14 fatcat:ah2h2jkas5a3fjkvxghgd2fmwq