Perkutan Katheter-basiert implantierbare Herzschrittmacher

Christian Meyer, Christiane Jungen, Nils Gosau, Boris Hoffmann, Christian Eickholt, Stephan Willems
2016 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
Die elektrische Stimulation des Herzens ist heute die Standardtherapie bei symptomatischen Bradykardien. Herzschrittmacher reduzieren Symptome, Synkopen und verlängern das Überleben von Hoch-Risiko-Patienten [1, 2]. Dennoch spielen insbesondere Elektroden-assoziierte Komplikationen eine bedeutsame Rolle. Eine neue Form von "elektrodenlosen" Schrittmachern könnte diese vermindern.
doi:10.1055/s-0041-107413 pmid:27078248 fatcat:vgycche6gveitpxuljq4fx3upa