Analyse des Nutzens von Praktika für österreichische Hochschulabsolventen unter Einbezug relevanter Mediationspfade

Felix Bittmann, Viktoria Sophie Zorn
2020 Österreichische Zeitschrift für Soziologie  
ZusammenfassungPraktika sind für Hochschulabsolventen eine weitverbreitete Möglichkeit bereits während des Studiums Arbeitsmarkterfahrung zu sammeln und berufsbezogene Fähigkeiten zu erwerben. Allerdings ist weitgehend unklar, wie groß der tatsächliche Nutzen dieser Praktika für den Arbeitsmarkteinstieg ist und ob Einkommen, Passung des Berufs sowie Zufriedenheit signifikant beeinflusst werden. Zudem ist nicht ausreichend erforscht, ob Pflichtpraktika und freiwillige Praktika gleichermaßen
more » ... gleichermaßen wirken oder ob Unterschiede vorliegen. Mit Daten österreichischer Hochschulabsolventen quantifizieren wir die Zusammenhänge verschiedener Arten von Praktika mittels linearer und ordinal logistischer Regressionen und zeigen damit auf, dass nur freiwillige Praktika mit höherem Arbeitsmarkterfolg assoziiert sind, während dies nicht für Pflichtpraktika gilt. In weiterführenden Analysen schätzen wir darüber hinaus den Einfluss von Praktika, der über erworbene Fähigkeiten mediiert wird, und weisen damit nach, dass bis zu 47 % der Zusammenhänge durch die Fähigkeiten erklärt werden können.
doi:10.1007/s11614-020-00435-8 fatcat:kroa3i6bwvfezhpqwtrjcncdbm