Beitrag zur Kenntniss der Schwefelcyanmetalle

W. L. Clasen
1865 Journal f�r Praktische Chemie  
Clasen: Beitrag zur Kenntniss der Schwefelcyanmctalle. 349 gehaltes vornehmen. Denn nennen wir diesen letzteren 0, den gefundenen Kohlensiiuregehalt A , den gefundenen Wassergehalt B und den aus dem jodsauren Silber verbrauchten Sauerstoff D, so ist 16 8 16 22 9 6 O=A. ,+B. --D oder O=o.-+h.S-D, in welcher letzteren Gleichung c den gefundenen Kohlenstoff-und h den Wasserstoffgehalt bezeichnen. Man sieht, dass also die Genauigkeit fur 0 nicht sehr erheblich wird, weil der bei der Wasserstoff
more » ... timmung geinachte Fehler, 8 Ma1 vergrossert, darauf fallt. *) Vergl. libcr die Rhodanmctallc: Philos. Transact. 1814, p, 52;; dies. Journ. 15 u. 94; P o g g . Ann. d. Phys. u. Chern. 15 u. St;; S c h w e i g g . Journ. 17 u.
doi:10.1002/prac.18650960150 fatcat:cwzitjpup5blferioe6k5rnjse