Ueber einige chemische Eigenschaften des Schwefels

Alph. Cossa
1868 Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft  
wo eine Verwechselung nicht mijglich ist, mag man auch die Endung des einwerthigen bestehen lassen, z. B. Alle vorgenannten Salze sind Oxysalze, werdep aber als die am haufigsten vorkommenden nicht besonders so bezeichnet. Wird jedoch Sauerstoff durch einen andern Korper vertreten, so tritt ein denselben kennzeichnendes Prafix vor den Namen des Metalloids, wahrend im Uebrigen das Princip der Aequivalenz maafsgebend bleibt. Z. B. Na, As S, Natriumsulfarsenat C n P b Sb S,
more » ... umplumbosulfantirnonit K , P t C1, Kalium(rneta)cbloroplatinat K, AuCl, Kaliumchloraurat (Au = 392) K, SiF1b Kalium(meta)fluosilicat
doi:10.1002/cber.18680010147 fatcat:u2c5gqw4ybd3hg3yobj6xjqkw4