Zur Vogelfauna von Kiautschou

K. Kothe
1907 Journal of Ornithology = Journal fur Ornithologie  
Revisionen afrikanischer Vogelgruppen. 379 sei, hier Namen fiir die einzelnen Formen zu geben. Das mag richtig sein ftir diejenigen Teile Afrikas, wo ein derartig starkes Variieren bei der Species 1elophonus senegalus vorkommt, wie Siid-Afrika und Ost-Afrika. Ich babe hier jedoch die schon yon anderen geschaffenen Namen vorl~iufig noch beizubehalten geglaubt. Namen miissen aber denjenigen Formen gegeben werden, die in grSfseren zoogeographischen Gebieten, unvariabel und constant vorkommen, wie
more » ... ant vorkommen, wie pallidus in Togo und Goldktiste, ru/o/uscus in Nord-und Central-Angola, catholeucus im Siid-Somali-Land. Von denjenigen Formen, die ich als Subspecies zu Telephonus senegalus ansehe, lagen mir zu dieser Revision gleichzeitig 215
doi:10.1007/bf02089321 fatcat:b3mbqqtp2vhk3o7vmh7a37twyu