Untersuchungen über den Stoffwechsel von Spurenelementen beim Menschen. I. Serumwerte von Kobalt, Nickel, Silber, Cadmium, Chrom, Molybdän, Mangan [article]

D. P. MERTZ, R. KOSCHNICK, G. WILK, K. PFEILSTICKER, Humboldt-Universität Zu Berlin, Humboldt-Universität Zu Berlin
2017
Im Nüchternserum von 69 erwachsenen Personen beiderlei Geschlechts werden die Konzentrationen von Kobalt, Nickel, Silber, Cadmium, Chrom, Molybdän und Mangan mittels Emissionsspektralanalyse bestimmt. Die Empfindlichkeit der Methode reicht bis 0,01 ^g eines Elementes. Die Mittelwerte betragen in //g/100 m/ Serum für Co 0,66, Ni 0,78, Ag 0,29, Cd 25,8, Cr 1,78, Mo 0,60, Mn 1,68. Der interindividuelle Streubereich der Werte von Ni, Cd, Mo und Mn ist mit 2 Zehnerpotenzen besonders hoch. Bei
more » ... rs hoch. Bei einigen Spurenelementen, von denen Literaturangaben vorliegen, weichen die hier gewonnenen Ergebnisse zum Teil erheblich von den sogenannten Normal wer ten ab. · The concentrations of cobalt, nickel, silver, cadmium, chromium, molybdenum and manganese were determined by emission spectrophotometry in the resting serum of 69 adults of both sexes. The method is sensitive down to 0.01 of each element. The average values in ^g/lOO m/serum were Co, 0.66; Ni, 0.78; Ag, 0.29; Cd, 25.8; Cr, 1.78; Mo, 0.60; Mn, 1.68. Between individuals, the values for Ni, Cd, Mo and Mn showed an especially wide scatter equivalent to two tenth powers. The present results vary considerably from the so-called normal values for some trace elements, which are already in the literature.
doi:10.18452/13273 fatcat:wvzrp2roxjfklkc2cdqljbmf4u