Planung, Aufbau und Inbetriebnahme einer Steuerung für einen Kreuztisch mit modernen Steuerungs- und Antriebskomponenten vom Fabrikat Siemens [article]

Markus Kuhnert, Jürgen Prof. Dr. Schwarz, Helmut Prof. Dr. Ing. Biechl, Martin-Luther Universität, Universitäts- Und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
2018
Art der Arbeit: Diplomarbeit Kurzzusammenfassung: Eine alte Steuerung um einen Kreuztisch in X -und Y-Position zu verfahren wird modernisiert. Dazu werden bereits vorhandene Komponenten wie der Steuerschrank, Relais, Kabel usw. sortiert und zum Teil wieder verwendet. Der dazugehörende Kreuztisch bleibt bis auf die zwei neuen Synchronmotoren mit geändertem Riemenantrieb und der angepassten Verdrahtung der Endschalter nahezu unverändert. Neu ist, dass die Motoren und deren Positionsgeber
more » ... tionsgeber (Absolutwertgeber an der Y-Achse, Inkrementalgeber an der X-Achse) über eine schnelle DRIVE -CLIQ -Verdrahtung mit der Steuerung verbunden sind, welche eine genauere, einfachere und schnellere Kommunikation unter den Teilnehmern zulässt. Die Steuerung soll geplant, aufgebaut und wenn fertig gestellt eine Kontur automatisch fahren können. Die Hauptsteuerung übernimmt eine SIMATIC T -CPU von Siemens. Projektiert wird mit STEP 7 und WinCC flexible, Motion mittels PLC open Bausteinen. Erscheinungsjahr: 2016 Diplomarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Diplom-Ingenieur (Fachhochschule) Dipl.-Ing. (FH) Thema: Planung, Aufbau und Inbetriebnahme einer Steuerung für einen Kreuztisch mit modernen Steuerungs -und Antriebskomponenten vom Fabrikat Siemens. Erklärung des Studenten: Hiermit erkläre ich, dass die vorliegende Diplomarbeit selbstständig verfasst, in gleicher oder ähnlicher Fassung noch nicht in einem anderen Studiengang als Prüfungsleistung vorgelegt wurde und keine anderen als die angegebenen Hilfsmittel und Quellen, einschließlich der angegebenen oder beschriebenen Software, verwendet wurden. Kempten, den 27.08.2016
doi:10.25673/5807 fatcat:ldgbtjw3inbclkbfjljrhoabnq