Bachmann, Klaus F.: Literaturverwaltung mit dem PC

Detlef Pieper
2016
München: Oldenbourg 1989 (Oldenbourg PC-Software), 68 S. + 1 Diskette, DM 100,-Hinter dem, unter marktpsychologischen Gesichtspunkten, sehr einprägsamen Namen PROFIL verbirgt sich ein EDV-Programm-Paket zur Verwaltung von Literaturdaten, bestehend aus einer 5 1 A "-Diskette (die freilich bei Bedarf vom Verlag auch in eine 3,5"-Diskette umgetauscht wird) sowie einem dazugehörigen Handbuch . Letzteres ist ebenso knapp wie präzis formuliert -will sagen, wohl auch für wenig versierte PC-Nutzer
more » ... erte PC-Nutzer leicht zu verstehen. Grundkenntnisse des Betriebssystems MS-DOS sollten allerdings vorhanden sein, denn auf dieses wird auf fast jeder dritten Seite verwiesen. PROFIL ist leicht zu installieren und relativ unkompliziert in der Anwendung. So kommt beispielsweise die Benutzerführung mit ganzen drei Menüs aus und ist sowohl im Festplattenwie im Diskettenbetrieb zu 'fahren'. Das Untermenü Zusatzfunktionen enthält dabei noch eine interessante Variante: es ermöglicht die Umwandlung einer Datei (z.B. einer Literaturliste) in einen im ASCII-Modus generierten Text -womit man diese Daten in jedes Textverarbeitunsprogramm einladen kann.
doi:10.17192/ep1991.2.5402 fatcat:rt4hhd26obcv3hmp62y4elbcz4