Zur Geschichte der Bleiverbindungen

J. Pelouze
1842 Justus Liebig s Annalen der Chemie  
Loj entwickelt iitd cin schwerliisliclies Salz bildel, ~H S aber durck ('mxentmtion dcr Vlirssigkeit kryshllisirt. Es rtnterliegt heinear Zweifel, drfs dies in der That o.uaminwuer. Baryt war. (Annnl. de chllp. e~ Je phqa 3etmw S. -Das Oxmnid und l i a~ Albntoin verwanddn sich, untrr %uzieliung der Elemente des Wa.sers und Vcnnitteliing \on Alkalien, beide in Kkestlure UIUI Ammoniak. Nwh 1)umas besteht der erstwe der beiden Kijrper, (lessen Entdeckung niati ihrri verdankt, aus 2
more » ... s 2 zwimmengesetzten Radikalen, nenilich a w Eohlen- Lie b ig und W 6 h I e r, die nns die kilnstliehe E n c u y l n g tles Athnfoins kennen gdehrt haben, gebeti nicht an, welches scinc wahnclieielichste Formel seyn kbntdc, es ist aber klar, t l n j j die Zusammensetzatng C, & N, 0, njcht, wte in dem O x i l d , die M e t i s t e n z von liokieno?ryd und Amid darin a n t u n e h e n eriaabt.
doi:10.1002/jlac.18420420209 fatcat:xctzzry42jecncustgml6ao5pm