Warum die gesamte Medizin von der Psychosomatik viel lernen kann

Giovanni Maio
2018 Primary and Hospital Care  
rende Werte angewiesen, die da wären: Singularität, Kreativität, Tentativität, Sensibilität, Ambiguitätstoleranz, Behutsamkeit, Resonanzfähigkeit und Ganzheitlichkeit. Diese Werte sollte sich die Psychosomatik nicht ausreden lassen, sondern sie muss neu für die Wiederbelebung dieser Werte kämpfen. Denn die Psychosomatik ist das Ohr der Medizin, und von ihr kann die gesamte Medizin viel lernen, heute mehr denn je. Bildnachweis ID 17486740 © Brad Calkins |
doi:10.4414/phc-d.2018.01858 fatcat:h6ljif2e5negffkmwebgitxrm4