Forschung für die Praxis: drei Beispiele

2009 Blätter der Wohlfahrtspflege  
doi:10.5771/0340-8574-2009-2-66 fatcat:ze4mm3oscncd7lcbr3tfmsgeri