Zur Gehaltsbestimmung einer wässrigen Carbolsäurelösung

1884 Archiv der Pharmazie  
Restimm. salpetr. Saure. -AlkaI. v. Hymenod. oxcols. -Carbolsauregohalt, 37 mit Wasser und Seife vorsichtig gewaschen ; nach sechs w6chentlichcr Kur tritt eine dreiwijchentliche Pause ein, hierauf wendet man die Pomade wieder wahrend 2 bis 3 Wochen an, l b s t ruhen u. s. f., bis das erwiinschte Resultat erreicht ist. Neue Haare zeigen sich in der Regel schon in der dritten Woche und selbst diinn besiiete Kopfhautstellen erhalten nach einiger Zeit guten Haarwuchs , wenn der Fall iiberhaupt ein
more » ... all iiberhaupt ein giinstiger ist. {Durch Ally. m d . C. Zeit. 1883. No. 90.) G. a. Die Bestimmung yon salpetriger Sgure neben Salpetcrstlure in Gemengen beider oder ihrer Salze fiihrt L o n g i unter
doi:10.1002/ardp.18842220116 fatcat:qywsutz3eneglitfph7gun47la