Die Analyse der Polbewegung mit Hilfe meteorologischer Erregerfunktionen

Horst Jochmann
1981
Auf Grund der meteorologischen Erregerfunktion wurden die Parameter der Differentialgleichung der Polbewegung durch Eingangs-Ausgangs-Analyse bestimmt. Mit diesen Parametern wurde ein Modell der Polbewegung konstruiert, das zur Analyse des Einflusses der determinierten und stochastischen Anteile der meteorologischen Erregerfunktion auf die Polbewegung diente.
doi:10.2312/zipe.1981.067 fatcat:eaisrhhhqzgblckd7ggtg2viyu