Grehinidruckentlastung mittels Balkenstiches. Bericht über 50 einschlägige Erkrankungsfälle

Anton
1912 Journal of Neurology  
F/infte Jahresyers.nmmlung der Gesellschaf~ Deutscher Nerveniirzte. 347 empfehlen~ wo die Galea direkt gegentiber der Pia zu liegen kommt, zur Vermeidung von Verwaehsungen empfehlen. Herr BSri~ny-Wien hat einen ahnliehen wie den yon Krause operierten geheilten Fall bei Sir Victor I-Iorsley gesehen und konnte aus der vestibalaren Prtifung die Diagnose stetlen, dass der Tumor auf der reehten SeRe des Vermis gesessen hatte. Bei der Ausspnlung des reehten Ohres trat ein typiseher Nystagmus naeh
more » ... Nystagmus naeh links auf, Patient blieb dabei unbewegt stehen, zeigte also kein Fallen, das dem Nystagmus normaliter entsprieht. Die Ausspritzung des linken Ohres ergab dagegen normale Faltreaktion. Die Reaktionsbewegungen der Extremitaten naeh Drehung waren normal. Ieh babe die demonstrierte Patientin draussen untersueht. Es besteht kein spontaner Nystagmus, kein Vorbeizeigen, kein Romberg. Nach 10maliger Reehtsdrehung zeigen beide obere ExtremitSten typiseh naeh rechts vorbei, naeh 10maliger Linksdrehung nach links. 10maliges Drehen bei 90~ vorgeneigtem Kopfe und Wiederaufrichten beim Stehenbleiben ergibt typisches Fallen naeh rechts und links. Bei der Drehung werden jedoch beide gestibularapparate gieiehzeitig gereizt und auch, wenn die eine Wurmhiilfte zerst0rt ist, kOnnen die Reaktionen yon der anderen ausgel0st werden. Es ware sehr interessant, die Patientin kalorisch zu pri;ffen, was in Anbetraeht dessen, dass die Kleine w~thrend eines kriiftigen Nystagmus keinerlei Schwindel oder Ubelkeiten empfindet, keinerlei Bedenken hhtte.
doi:10.1007/bf01660552 fatcat:xqikvkhb3jg4ni42ms2hnq57ca