Zeitenwende in Taiwan

Hans-Wilm Schütte
2020
Am Ende war es dann doch kein Kopf-an-Kopf-Rennen dreier Kandidaten gewesen, wie viele Beobachter erwartet hatten. Das Ergebnis der Wahl zum Präsidentenamt am 18. März fiel im Gegenteil deutlicher aus als erwartet.
doi:10.11588/chakt.2000.maerz.10817 fatcat:2fs6fi7rlrhuxamcqv5ci53e6q