Praxisbeitrag osmpg2java-Konvertierung von OSM-Datenbank-elementen zu JTS-Objekten

Doris Silbernagl, Nikolaus Krismer, Günther Specht
unpublished
Zusammenfassung: In dieser Arbeit wird ein Werkzeug vorgestellt, mit dem Datenbankelemente des OpenStreetMap-Projekts in Java JTS-Objekte konvertiert werden. Hauptaugenmerk liegt hierbei auf (Multi-)Polygonrelationen, da diese nicht standardmäßig explizit mit eigener Geometrie in der Daten-bank gespeichert sind. Das entwickelte Werkzeug mit Namen "osmpg2java" extrahiert sämtliche OSM-Datenbankobjekte und für Relation vom Typ Multipolygon sammelt es alle notwendigen zusammen-gehörigen Elemente,
more » ... m gültige JTS-Objekte zu erzeugen. Die erstellten (Multi-)Polygongeometrien werden in die Datenbank gespeichert, um mathematische und geometrische Operationen darauf entwe-der direkt in der Datenbank selbst, aber vor allem in Java durchführen zu können. Abstract: In this work a tool that transforms database elements of the OpenStreetMap project into Java JTS objects is presented. The key aspect is to resolve the OSM (multi-)polygon relations, as those are not stored explicitly with their geometry in the database tables by default. The conversion tool called "osmpg2java" extracts all the database elements and for relations of type "multipolygon" it is able to assemble all required parts to build valid JTS objects. The generated (multi-)polygon geometries are stored into the database, allowing mathematical and geometric operations to be performed on the geometry field, either directly in the database or especially in Java itself.
fatcat:7jm32gmdg5ce5atgmzpbxr543u