Medienhandbuch Köln. Die audiovisuellen Medien

Peter Zimmermann
1993
Medienhandbuch Köln. Die audiovisuellen Medien Hrsg. v. Christel Steinmetz und Andreas Graf in Zusammenarbeit mit der Stadt Köln. Köln: Emons Verlag 1992, 342 S" DM 42,-Als Medienstandort ist Köln seit langem das Hätschelkind von Stadt und Land. Als solches ist es gut gediehen: "Das Handbuch ist somit auch ein Instrument, Köln Schritt für Schritt mit in die Spitze der Medienlandschaft Europa zu führen" (S.9), so formuliert es der Stadtdirektor ganz ohne falsche Bescheidenheit im Geleitwort des
more » ... im Geleitwort des von der Verwaltung in Auftrag gegebenen Buches. Renommierprojekte wie der "Mediapark" mit dem "Cinedom" und der geplanten Ansiedlung einer Vielzahl insbesondere audiovisueller Betriebe haben diesen Anspruch weithin populär gemacht. Ein eigenes Filmfestival, eine neue Kunsthochschule für Medien und eine Fülle verschiedenster kultureller Aktivitäten unterstreichen die angestrebte Führungsposition.
doi:10.17192/ep1993.4.5062 fatcat:alp34dqk2fgezl2eanpivxw6xi