Ein Fall von angeborenen Klumphänden ohne Defektbildung

Franz Ertl
1909 Archiv für Orthopädische und Unfall-Chirurgie  
doi:10.1007/bf02599930 fatcat:qfobf66lkfftrnvkt47i3kvibi