Versuche zur Waermeabfuhr von einem SNR-Brennelement in einer mit Natrium gefuellten Transportbuechse [report]

M. Pruessmann, B. Raepple, E. Weinert
1975
Als Manuskript vervielfältigt Für diesen Bericht behalten wir uns alle Rechte vor GESELLSCHAFT FÜR KERNFORSCHUNG M. B. H. Projekt Schneller Brüter Versuche zur Wärmeabfuhr von einem SNR-Brennelement in einer mit Natrium gefüllten Transportbüchse M. Prüßmann B. Räpple E. Weinert An der vorliegenden Arbeit sind beteiligt: G. Haushalter E. Hauß M. Hespeler G. Müller A. Schäf Gesellschaft fÜr Kernforschung m.b.H., Karlsruhe 2. Versuchsanordnung (Anlage 1.1 und 1.2) 2.1 BE-Attrappe Ausgehend von
more » ... e Ausgehend von einem Brennelement in SNR-300-Konfiguration wurde die Attrappe mit 169 Stäben in hexagonaler Anordnung ausgeführt, die durch ein Sechskantrohr umschlossen sind. Davon wurden 157 Positionen mit Heizstäben, 12 Positionen mit Leerrohren für die TE-Instrumentierung bestückt. 2.1.1 Stabauslegung Durch Aufarbeitung einer BE-Attrappe aus der BEVUS-Versuchsreihe für die vorliegenden Versuche mußten die Heizstäbe verkürzt werden, wodurch sich die Heizzone um 115 mm zum Kopf hin verschob. Ein Maßvergleich ist in Anlage 1.3 dargestellt. Die BEVUS-Heizstäbe waren ausgelegt für 1500 W pro Stab bei 220 V und 32Q, entsprechend einer spez.ifischen Leistung von 16 W/cm (axialer Formfaktor = 1,0). Im Experiment war nur max. 15 kW Gesamtleistung (= 0,25 %der max. SNR BE-Leistung entsprechend einer Abklingzeit von rv 7d -siehe Anlage 6.10) vorzusehen, d.h. eine Einzelstableistung von< 100 W 0 1 W/cm bei 157 Heizstäben. Die dafür erforderliche niedrigere Spannung von~60 V wurde einem Transformator entnommen. (Anlage 5.5) Der Heizstab hatte folgenden Aufbau: Stromzuführung über unbeheiztes Ende 2 mm~. Heizleiter: Heizleiterhülle: Isolierung: wendeIförmiger Drahtheizleiter aus CN 8020, W.Nr. 4869, am Ende dicht verschweißt und damit kurzgeschlossen mit Rohr 6 x 0,5 aus Chromnickel 33/20 Incoloy verdichtetes MgO-Pulver zwischen Heizleiter und -hülle
doi:10.5445/ir/270008574 fatcat:ibenqddmbratzptxmrjejvevgu