WMA: unsere moralische Instanz

Christian de Garis
2020 Schweizerische Ärztezeitung  
Brief zu: Schlup J, Bodenmann-Zanetti , Naef J. Die WMA verurteilt geschlechterspezifische Abtreibung von Föten. Schweiz Ärzteztg. 2020;101(7):198-9. Obwohl dieses Statement kompliziert war und lange gedauert hat, ist es natürlich sehr zu begrüssen. Allerdings sollte dies erst der Anfang sein einer viel grösseren Übung: Überhaupt gar kein Arzt und gar keine Ärztin sollte je gezwungen werden, eine Abtreibung, aus welchem Grunde auch immer, vornehmen zu müssen, es sei denn, es bestehe ein
more » ... bestehe ein absoluter medizinischer Notfall (dann ist es im hypokratischen Sinne Pflicht). In diesem Sinne ist sehr zu hoffen, dass das Statement international Schule macht. Dr. med. Dietmar Thumm, Luzern WMA: unsere moralische Instanz? Brief zu: Schlup J, Bodenmann-Zanetti M, Naef J. Die WMA verurteilt geschlechterspezifische Abtreibung von Föten. Schweiz Ärzteztg. 2020;101(7):198-9.
doi:10.4414/saez.2020.18692 fatcat:4w6j2tkvz5gwvfufm3f2vhalxy